Die Geschichte des Kwartiers Lateng

Der Weinhändler und Hotelier Johann August Otto Caracciola ( * 31. Mai 1815 in Andernach, † 2. Januar 1886) war der Großvater des berühmten Rennfahrers Rudolf Caracciola. Auf seine Initiative wurde am 11. Juni 1869 im Hotel Riesen Fürstenhof zu Koblenz die Internationale Hoteliervereinigung als erste Hotelvereinigung der Welt gegründet.


Otto Caracciola war erster Präsident und Stifter des am 11. Juni 1869 konstituierten „Internationalen Vereins der Gasthofbesitzer“, woran heute eine Tafel an der Gaststätte Kwartier Lateng erinnert.

 
Das Kwartier Lateng, wie es heute bekannt ist, öffnete erstmals seine Türen am 06.12.2002.